Japansäge ALSA mit Pistolengriff im Köcher

Auf Lager
Lieferzeit: 3 bis 6 Tage

ab 35,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Japansäge ALSA mit Pistolengriff im Köcher

 

Japanische Handsäge ALSA mit fixiertem 0,9 mm starkem Sägeblatt im Köcher. Der Köcher dient zum Schutz des Sägeblattes bei Nichtgebrauch und zum Sägentransport am Gürtel. Wie alle Japansägen arbeitet auch diese Säge auf Zug (japanische Zugsäge)

 

Merkmale:

Hersteller: Tajima

Ausführung mit Sägeblattlänge: 210 mm, 240 mm, 270 mm oder 300 mm

Die spezielle FLUORINE-Beschichtung am Sägeblatt verhindert das Anhaften von Harz, verbessert die Gleitfähigkeit und schützt zudem vor Rost.

 

Vorteile:  

  • ergonomisch geformter Aluminiumgriff mit Elastomereinlagen für rutschfesten Griff
  • sehr leichter, schneller Schnitt
  • wenig Kraft erforderlich
  • sehr scharf
  • hohe Standzeit
  • Arbeitsrichtung der Spanabnahme: auf Zug
  • einfacher Sägeblattwechsel mit Schraubendreher
  • Köcher zum Sägentransport am Gürtel und Sägeblattschutz
  • optisch sehr ansprechend

Weitere einsetzbare Sägeblätter an diesem Sägengriff:  

ALB 210, ALB 240, ALB 270, ALB 300 (mit Fluoro-Beschichtung)

GKB 210, GKB 240, GKB 270, GKB 300 (ohne Fluoro Beschichtung)

Anwendung: für Holzbau, Garten, Innenausbau

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Japansägen und Sägeblätter von TAJIMA, Startseite